gecko e.V. unterstützt CKO mit Anschaffung eines Spezial-Instrumentes

Das Spezial-Instrument für die endoskopische Neurochirurgie (“Knopflochchirurgie”) In 2015 konnte Gecko dazu beitragen, dass es dem CKO  möglich ist, ein sehr modernes Verfahren zur Behandlung des Hydrozephalus (Wasserkopf) anzuwenden. Das neue Instrumentarium erlaubt die endoskopische Anlage von Kurzschluss- verbindungen der Gehirnwasser führenden Areale im Kopf ohne jegliches Fremdmaterial. Das ist eine extreme Verbesserung gegenüber der

gecko e.V. finanziert Wimmelbuch

2012 entstand das Wimmelbuch, gestaltet von Stefanie Rausch und im Verlag Dombuchhandlung erschienen. Es stellt alltägliche Szenen aus der Kinderklinik nach und ist damit besonders spannend. Ein tolles Gecko-Projekt, sehr beliebt und unterhaltsam – Wimmelbücher lenken ab, bringen Spaß und gehören somit selbstverständlich zur Ausstattung des CKOs.